Zubereitung: 10 Min Koch: 1 Std. Einfach 6 bis 8 Portionen Süßkartoffel verleiht dieser gesunden, spanisch inspirierten Tortilla einen anderen Geschmack. Es ist perfekt, um sich vor einer Tapas-Nacht vorzubereiten.

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 306
  • Fett: 17 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 26 g
  • Zucker: 9 g
  • Ballaststoffe: 5 g
  • Protein: 9 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 300g Beutel Baby Spinat Blätter
  • 8 EL leichtol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 2 große, dünne Scheibenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 4 mittelgroße (800g / 1lb 12oz), geschält, in dünne Scheiben geschnittensüße Po-Tate-Toe

    Süßkartoffeln haben eine cremige Textur und einen süß-würzigen Geschmack, der sie ideal für herzhafte ...

  • 2 Knoblauch macht Nelken, fein gehackt
  • 8 großeEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einer ...

Methode

  1. Legen Sie den Spinat in ein großes Sieb und gießen Sie über einen Kessel mit kochendem Wasser. Gut abtropfen lassen und, wenn es etwas abgekühlt ist, trocken drücken und den Spinat nicht zu sehr zermahlen.

  2. 3 EL Öl in einer 25 cm Antihaft-Pfanne mit Deckel erhitzen, dann die Zwiebeln 15 Minuten lang schwitzen, bis sie wirklich weich, aber nicht gefärbt sind. Fügen Sie weitere 3 EL Öl hinzu und fügen Sie die Kartoffeln und den Knoblauch hinzu. Mit den Zwiebeln vermischen, gut abschmecken, abdecken und bei milder Hitze ca. weitere 15 Minuten kochen, bis die Kartoffeln sehr zart sind. Rühre gelegentlich um, damit sie nicht hängen bleiben.

  3. Die Eier in einer großen Schüssel verquirlen, die gekochte Kartoffel und die Zwiebel hineingeben und mischen. Trennen Sie die Spinatklumpen, fügen Sie zu der Mischung hinzu und falten Sie durch, versuchen Sie nicht, die Kartoffel zu viel aufzubrechen.

  4. 2 EL mehr Öl in die Pfanne geben und die Mischung aus Süßkartoffel und Ei hineingeben. Bedecken Sie und kochen Sie bei einer niedrig-mittleren Hitze für 20 Minuten, bis die Unterseite und die Seiten goldbraun sind und die Mitte größtenteils eingestellt hat. Führen Sie ein Spachtel um die Seiten, um zu verhindern, dass es festklebt. 5 Um die Tortilla umzudrehen, legen Sie eine Platte mit der Vorderseite nach unten auf die Pfanne und drehen Sie sie um. Schieben Sie die Tortilla zurück in die Pfanne und kochen für weitere 5-10 Minuten, bis alles goldgelb ist. (Mach dir keine Sorgen, wenn es an den Kanten ein wenig aufbricht, wenn du es drehst - es sieht perfekt aus, wenn es durchgegart und fest wird.) Mach weiter auf der anderen Seite, bis alles goldgelb ist. Verwenden Sie wieder ein Spachtel, um die Tortilla von den Seiten zu lösen. Lassen Sie für 5 Minuten ruhen, dann auf ein Brett kippen, bevor Sie in Keile schneiden.

Senden Sie Ihren Kommentar