Portionen

Für 4 Personen

Die warmen, süßen Aromen des Bacon kombinieren sich hervorragend mit der frischen Schärfe der Frühlings-Greens.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 200g Süß gehackte, gestreifte Speckscheiben
  • 2 Große Kartoffeln, Haut übrig und in kleine Stücke geschnitten
  • 2 Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 100 g Frühlingskohl, in große Stücke gehackt
  • 50 g Lila sprießen Brokkoli, gut getrimmt
  • 1 Schalotte , in Scheiben geschnitten
  • 12g Butter
  • Schwarzer Pfeffer

Methode

    1. Legen Sie die Kartoffeln und Karotten in eine große Pfanne mit kochendem Wasser. Kochen Sie für 10 Minuten, fügen Sie die Grüns hinzu und fahren Sie fort, für weitere 5 Minuten zu kochen.
    2. Legen Sie die Speckscheiben und Schalotten in eine große Bratpfanne und kochen Sie, bis der Speck knusprig wird.
    3. Inzwischen das Gemüse abtropfen lassen und entweder gut verrühren oder gut vermengen. Den Grill vorheizen.
    4. Die Kartoffelmischung in die Pfanne geben und grob verteilen. Dot mit der Butter und würzen. Stellen Sie es unter einen heißen Grill und kochen Sie es bis es gebräunt ist.
    5. Entweder aus der Pfanne servieren oder auf einen Teller geben und in Keile schneiden.
    6. Servieren Sie mit Ihrem Lieblingsketchup oder Chutney oder machen Sie ein nussiges Kräuterpesto, indem Sie Haselnüsse, Olivenöl, Gewürze, Basilikum, Minze und Petersilie miteinander vermengen.
    7. Dies ist auch ein gutes Rezept für die Verwendung von übrig gebliebenem gekochtem Gemüse. Erhitzen Sie das gekochte Gemüse für einige Minuten in der Mikrowelle, zerkleinern Sie es grob und mischen Sie es in das Rezept nach Stufe 1.

Senden Sie Ihren Kommentar