Portionen

Für 6 Personen

Süß-saure Soße - ideal zum Überbrühen oder Rühren!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Ketchup
  • 1/2 Tasse Essig
  • 1/2 Tasse Wasser / Ananassaft
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 1/2 Teelöffel gehackter Ingwer
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1/4 Teelöffel scharfer Pfeffersoße
  • 2 Esslöffel Ananassaft
  • 1/2 Tasse gehackte Ananas in Dosen
  • 4 Esslöffel Maisstärke gemischt mit 3 Esslöffeln Wasser, zum Verdicken

Methode

    In einem mittleren Topf alle Zutaten außer der Maisstärke mischen , gut vermischen und zum Kochen bringen. Maisstärkemischung hinzufügen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, dabei häufig umrühren, bis sie verdickt sind. Seien Sie sicher und bringen Sie Ihre Soße zum Kochen, bevor Sie die Maisstärke hinzufügen, sonst kann die Soße einen unangenehmen stärkehaltigen Geschmack behalten.

Senden Sie Ihren Kommentar