Portionen

2

Ein tolles Rezept für ein familienfreundliches Essen oder für ein einfaches Treffen mit Freunden.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Racks (600 g) American-Art Schweinerippchen
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Pflaumensauce
  • 1 EL Barbecue-Sauce
  • 1 EL Tomatensauce
  • 2 TL Sojasauce

Methode

    1. Drehen Sie den Ofen auf 200 ° C. Geben Sie den Honig und alle Soßen in eine große Glasschüssel und rühren Sie, um sie zu vermischen.
    2. Setzen Sie ein Rack von Rippen in die Schüssel und drehen Sie es mit Ihren Händen, damit es mit der Soßenmischung bedeckt wird. Lassen Sie die Rippen für eine Stunde oder über Nacht für mehr Geschmack marinieren. Wenn Sie marinieren, bedecken Sie die Rippen fest mit Plastikfolie und legen Sie sie in den Kühlschrank.
    3. Stellen Sie ein Metallgestell in eine Auflaufform und setzen Sie die beschichteten Rippen darauf. Wiederholen Sie Schritt 2 für das zweite Rippenstück (lassen Sie die übrig gebliebene Soßenmischung für später in der Schüssel). Die Rippchen in den Ofen geben und 30 Minuten ohne Deckel backen. Entfernen Sie die Rippen aus dem Ofen und bürsten Sie sie mit dem Rest der Soßenmischung. Setzen Sie die Rippen für ungefähr 20 Minuten in den Ofen oder bis sie gar sind.
    4. Am besten mit Maiskolben und einem Beilagensalat serviert.

Senden Sie Ihren Kommentar