Vorbereitung: 10 Min Koch: 15 Min. Plus Kühlung Einfach serviert 4 Superhealthy vegetarischer Snack, zählt als 1 von 5-täglich

  • Freezable
  • Einfach verdoppelt
  • Vegetarisch
  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 350
  • Fett: 22g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 29g
  • Zucker: 2g
  • Faser: 4g
  • Protein: 11g
  • Salz: 1g

Zutaten

  • 50g Pinienkern
  • 425g kann Borlotti Bohnen, abgelassen und gespült
  • 1 kleine rote Zwiebel, fein gehackt
  • 2 EL getrocknete Tomatenpaste
  • 85 g frische Semmelbrösel
  • 1 EL frische Blätter oder 1 TL getrocknet

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 1, geschlagenEi

    Die ultimative Convenience-Food, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, verpackt mit Protein und ...

  • , zum Braten

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist diejenige, die wir am meisten bei gutem Essen verwenden, um ...

zu dienen

  • tzatziki (siehe separates Rezept)ba-zil

    Am engsten mit der mediterranen Küche verbunden, aber auch sehr verbreitet in ...

  • Fladen oder Pittabrottor-tee-ya

    In Spanien ist eine Tortilla eine Art Omelette, mit Zutaten hinzugefügt - oft in Scheiben geschnitten gekocht ...

Methode

  1. Stellen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze und leicht Toast die Pinienkernen für 2-3 Minuten oder bis golden. Aus der Pfanne nehmen und auf die Seite legen.

  2. Die Borlottibohnen in eine große Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel gut zerdrücken. Fügen Sie die Pinienkerne, Zwiebel, Tomatenmark, die Hälfte der Semmelbrösel, den Thymian und das Ei hinzu. Nach Geschmack abschmecken, dann vorsichtig vermischen, bis die Zutaten gründlich vermischt sind.

  3. Mit leicht feuchten Händen die Mischung in 4 Burger formen. Beschichten Sie die Außenseite jedes Burger mit den restlichen Paniermehl. Abdecken und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

  4. Um die Burger zu kochen: eine dünne Schicht Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen und für 3-4 Minuten auf jeder Seite goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann in gewärmten Fladen, Tortillas oder Pittas servieren und über Basil Tzatziki löffeln.

Senden Sie Ihren Kommentar