Koch: 30 Min. - 35 Min. Einfach 2 Portionen Ein Rezept voll von zarten Aromen

Ernährung:

  • kcal-
  • Fett-
  • gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate-
  • Zucker-
  • Faser-
  • Protein-
  • Salz-

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrust
  • 2 EL-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 TL zerdrückt

  • Kor-ee-and-er SamenDie kleinen, cremigen braunen Samen der Koriander Pflanze geben Geschirr eine warme, aromatische und leicht ...

    1 TL geriebene Schale

  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    ½ tsp

  • pa-preek-ahEin Gewürz, das für die ungarische Küche von zentraler Bedeutung ist. Paprika wird durch Trocknen einer bestimmten Art von ... t ½ TL Muscovado-Zucker

    1

  • ly-m
  • Die gleiche Form, aber kleiner als ...6 ungeschälte Knoblauchzehen

    2 frische rote Chilis

  • Methode
  • Mischen Sie 2 EL Olivenöl mit je 1 TL zerdrückten Koriandersamen und geriebener Limonenschale und 1/2 TL Paprika und leichtem Muscovado-Zucker.

2 Hähnchenbrust in eine Auflaufform geben, die Marinade darüber löffeln und etwas Limettensaft auspressen. Bedecken und marinieren für 30 Minuten.

  1. 1-2 Limonenscheiben unter die Haut jeder Brust geben und würzen. 6 ungeschälte Knoblauchzehen und 2 frische rote Chilischoten um das Huhn legen.

  2. Die Hähnchenbrust in einer Auflaufform, unbedeckt, im vorgeheizten Ofen (190C / Gas 5 / Umluftofen 170C) 30-35 Minuten rösten. Um zu prüfen, ob sie fertig sind, stoße das Huhn mit dem Finger an - wenn es noch etwas weich ist, gib es ein bisschen länger.

  3. Servieren mit Salat und Salsa.

Senden Sie Ihren Kommentar