Vorbereitung: 30 Minuten Cook: 1 hr, 20 minutes Easy Serves 4

Ersetzen Sie die Hälfte Ihrer Pasta für Swede Ribbons und die Brust der Ente, anstatt das Bein macht dies ein schlanker, aber ebenso lecker, Ragu

  • Freezable
  • Gesunde

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 471
  • Fett: 11g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 49g
  • Zucker: 21g
  • Faser: 9g
  • Protein: 32g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

Für den Ragout

  • 2 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am weitesten verbreitete Öl Beim Kochen wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2 Entenbrust, Haut entfernt

  • 1, fein gehackt
  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    1 Teelöffel

  • Feh-Nell-SamenEin getrockneter Samen, der aus dem Fenchel kommt, Fenchelsamen sehen aus wie Kreuzkümmel, nur grüner, ...

    2 Knoblauchzehen

  • 1 Lorbeerblatt
  • ½ kleine Packung, Blätter gepflückt und Stängel fein gehackt
  • par-sleeEine der allgegenwärtigsten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in ...

    8 Thymianzweige, Blätter gepflückt

  • 150ml Rotwein
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400g Dose Pflaumentomaten
  • 200ml Brühe
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 EL Rosinen
  • geröstete Pinienkerne und Parmesan, zum Servieren
  • Für die Pasta

unser Rezept

  • ) "> frische Pappardelle (siehe)750g (1 große oder 2 kleine) geschält, dann in dicke schneiden Bänder mit einem Gemüseschäler
  • sw-ee-dEin Mitglied der Kohlfamilie, wird die Kohlrübe oft mit der Rübe verwechselt, obwohl sie aussehen ...

    Methode

1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne über einem hohen erhitzen erhitze und brate die Entenbrüste für 2 Minuten auf beiden Seiten, bis sie gut gebräunt sind, dann s Das Fett aus der Pfanne in einen Topf geben und die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, dann den Rest des Olivenöls hinzufügen. Die Zwiebel und den Fenchelsamen in den Topf geben, eine große Prise Salz hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen, bis die Zwiebel weich wird. Die Knoblauchzehen zerdrücken und Lorbeerblatt, Petersilienstiel und Thymianblätter dazugeben. Gut umrühren und weitere 2 Minuten kochen lassen.

  1. Drehen Sie den Herd auf, geben Sie den Rotwein hinein und garen Sie 2 Minuten, bis er etwas abgekühlt ist. Tomatenpüree in die Tomatenmasse geben und in die Dose Tomaten geben, aufrühren und aufkochen, dann die Hitze auf niedrig stellen und die Entenbrüste in die Pfanne geben, abdecken und 40-45 Minuten sehr sanft köcheln lassen oder bis das Fleisch zart ist.

  2. Entfernen Sie die Entenbrust mit einem Schaumlöffel, in eine Schüssel geben, drehen Sie die Hitze und reduzieren Sie die Tomatensauce für 10 Minuten, bis dick genug, um Ihre Pasta zu beschichten. Benutze zwei Gabeln, um die Ente zu zerkleinern und kippe das Fleisch wieder in die Soße. Den Rotweinessig und die Rosinen hinzufügen und abschmecken. Beiseite legen.

  3. Wenn Sie fertig sind, kochen Sie Ihre Pasta. Einen großen Topf gut gesalzenes Wasser erhitzen, die Pappardelle hinzufügen und die folgenden Anweisungen befolgen. Für die letzte Minute der Kochzeit, in die Kohlrübe fallen. Abtropfen lassen, eine Schöpfkelle voll Nudelwasser in die Soße geben. Take die Nudeln und schwede durch die Sauce. Mit den gerösteten Pinienkernen, Parmesan und einer Prise Petersilie zwischen Schalen und Top verteilen.

Senden Sie Ihren Kommentar