Portionen

Dienen 1

gut für Dinner-Partys

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Pfeffer (rot oder gelb)
  • Für Cous-Cous
  • 1 Packung Cous-Cous (Gemüse)
  • 1 Pint heißem Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • Zum Garnieren
  • 1 Zweig Basilikum

Methode

    1. Hacken Sie die oben auf der pfeffer
    2. Scoop die von innen (auch Samen) und reinigen Sie die Copping Bord
    3. Öffnen Sie die Cous-Cous und legen Sie sie in einen Krug mit kochendem Wasser
    4. Wenn das gesamte Wasser weg ist stopfen Sie die Paprika mit Cous-Cous
    5. Mit dem Rest machen Sie ein Bett für die Paprika
    6. Dann legen Sie es in den Ofen auf 200 Grad für 15 Minuten

Senden Sie Ihren Kommentar