Portionen

Für 3 Personen

Schnell und einfach zu machen, und total lecker.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 3 Paprika (Jede Farbe, nicht-grün sind die besten)
  • 50 g Pinienkernen
  • 100 g Ziegenkäse
  • Balsamico-Essig

Methode

    1. Ofen vorheizen auf 200C / 400F / Gas Mark 6 / Ziemlich heiß.
    2. Wenn Ihr Ziegenkäse etwas matschig geworden ist, stellen Sie ihn erst 10 Minuten in den Gefrierschrank. Dies ermöglicht ein einfacheres Schneiden.
    3. Schneiden Sie die Paprikaschoten in zwei Hälften und versuchen Sie, den Stiel zur visuellen Hälfte zu schneiden. Entfernen Sie die Kerne und das Mark.
    4. Fügen Sie etwas Balsamico-Essig zum ausgehöhlten Pfeffer hinzu, gehen Sie nicht zu verrückt damit. Den Ziegenkäse in 6 Teile schneiden. Fügen Sie jeder Pfefferhälfte ein Stück Käse hinzu. Sprinkle auf Pinienkernen.
    5. In das Backblech geben, mit Olivenöl beträufeln und 20 Minuten backen.

Senden Sie Ihren Kommentar