Portionen

Für 4 Personen

Eine schöne Alternative zu den üblichen Huhn.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • kleine Bund frische flache Petersilie
  • kleine Bund frisches Basilikum
  • 8 sonnengetrocknete Tomaten in Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Feta-Käse
  • Schale von 1 Zitrone
  • 4 x 180 g Hähnchenbrust, Haut an und Knochen in wenn möglich
  • 4 Zweige frischer Rosmarin

Methode

    1. Petersilie, Basilikum, sonnengetrocknete Tomaten mit etwas Öl und einer Prise Pfeffer auf ein Schneidebrett stapeln. Zerbröckeln oder raspeln Sie über 2 Knoblauchzehen, bevor Sie alles fein zerkleinern. Über den Feta und die Zitronenschale rühren und erneut vermischen.
    2. Richten Sie die Hähnchenbrust mit der Haut nach unten aus. Schneide die Filets mit einem kleinen Messer vorsichtig zurück und schneide in jedes eine kleine Tasche, schneide und schneide es, bis du jede Brust wie ein Buch öffnen kannst.
    3. Teilen Sie die Füllung in die Mitte jeder Hühnchenbrust, tupfen Sie sie ab und falten Sie das Huhn dann wieder zur Deckung. Verwenden Sie die Rosmarinzweige, um durch die offene Seite des Huhns zu fädeln. Dies hält die Hähnchenbrust geschlossen und verhindert, dass die Füllung ausläuft, was die Handhabung wesentlich erleichtert.
    4. Geben Sie 2 Gramm Olivenöl in die leere Bratpfanne. Mit einer Zange das Hähnchen mit der Haut nach unten in die Pfanne legen. Unter dem Wasserhahn ein Blatt Butterbrotpapier zusammenkratzen. Flachen Sie es aus und legen Sie es über das Huhn. Lassen Sie es kochen und schütteln Sie die Pfanne hin und wieder.
    5. Wenn die erste Seite des Huhns schön gebräunt ist, nehmen Sie das Butterbrotpapier ab und drehen Sie die Hähnchenbrust sorgfältig um. Ersetzen Sie das Butterbrotpapier, bevor Sie eine schwere Pfanne auf das Hähnchen legen, um es herunterzudrücken und es knuspriger zu machen.
    6. Das goldene Huhn auf ein Servierbrett geben und die Säfte aus der Pfanne gießen.

Senden Sie Ihren Kommentar