Portionen

2 Portionen

Spannendes vegetarisches Gericht als Haupt- oder Beilage.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 große Zucchini
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • 125 g Ziegenkäse
  • 125 g geriebener Cheddar-Käse (Stärke nach Wahl)
  • 1 gehackte Paprika (je nach Wunschfarbe)
  • 12 g Butter
  • 12 g Mehl
  • 150 ml Milch
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

    1. Die Zucchini halbieren, in der Mitte aushöhlen und fein hacken.
    2. Die Zwiebel im Öl weich kochen. Mit der gehackten Zucchini, Käse, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch vermischen.
    3. Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl einrühren und 2 Minuten kochen lassen.
    4. Die Milch unter ständigem Rühren langsam hinzufügen. Die Zucchini-Käse-Mischung dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Füllung in die Zucchinischalen geben und in eine Auflaufform geben.
    5. Backen Sie in einem 160 Grad Celsius Ofen für ungefähr 20-30 Minuten oder bis gekocht. Heiß servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar