Portionen

4

Cous Cous ist die neue Pasta für Studenten, in 5 Minuten fertig und so vielfältig!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Getrocknete Cous-Cous
  • Wasser (folgen Sie den Anweisungen auf Cous-Cous-Paket)
  • Pesto (jeder Geschmack!)
  • OPTIONAL:
  • (Wählen Sie aus dem folgenden):
  • Käse,
  • Speck,
  • Huhn,
  • Gurke,
  • Karotten,
  • Erbsen,
  • etc

Methode

    1. Wählen Sie Ihre Füllung. Wenn Sie Hühnchen verwenden, braten Sie es leicht goldgelb. Wenn Sie Speck verwenden, braten Sie ihn knusprig. Für eine vegetarische Option können Sie entweder rohes Gemüse verwenden oder einige rote Zwiebeln und Zucchini braten, bis sie weich sind und wenn Sie mehr rohes Gemüse hinzufügen.
    2. Machen Sie die Cous-Cous-Anleitung auf der Rückseite der Packung. Wenn es fertig ist, leicht mit einer Gabel fuseln und das Pesto untermischen. Couscous neigt dazu, viel aufzunehmen, also fügen Sie ein oder zwei Löffel mehr hinzu als normalerweise. Fügen Sie Ihre gewünschte Füllung hinzu und reiben Sie etwas Käse darauf (optional)
    3. Viel Spaß! Wenn Sie eine Mischung aus Fleisch, Gemüse und Käse hinzufügen, ist es eine nahrhafte und doch schnelle Mahlzeit entweder zum Mittag- oder Abendessen und perfekt nach den langen Vorträgen!

Senden Sie Ihren Kommentar