Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 5 Minuten plus optional Marinieren Einfach serviert 2 Strecken Sie Ihr Steak ein wenig weiter, indem Sie viel Paprika, Tomaten und schwarze Bohnen hinzufügen und in Tortillas

  • gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 642
  • Fett: 12 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 102 g
  • Zucker: 11 g
  • Faser: 14 g
  • Protein: 33 g
  • Salz: 1,1 g

Zutaten

  • 150 g dünn geschnittenen Braten, sehr dünn geschnittenStayk

    Steak ist im Wesentlichen eine knochenlose dicke oder dünne Scheibe rotes Fleisch, quer über das Korn eines großen ...

  • 1 TL mild Chilipulver
  • 2 gute Prisen gemahlenen Kreuzkümmel
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 TL

    Eine Vielzahl von Ölen können verwendet werden für Backen. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 1 gelbe Paprika, entkernt, geviertelt und in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 2, gehacktToe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

  • 400g Dose schwarze Bohnen, entwässert
  • gute Handvoll frischer Koriander
  • 4 Wert weiche Wrapstor-tee-ya

    In Spanien ist eine Tortilla eine Art Omelette, mit Zutaten hinzugefügt - oft in Scheiben geschnitten gekocht ...

Methode

  1. Legen Sie das Steak in eine Schüssel mit den Gewürzen und Knoblauch, und gut umrühren. Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie für ein paar Stunden marinieren. Erhitzen Sie das Öl in einem Wok, geben Sie dann das Rindfleisch hinein und braten Sie es für 1-2 Minuten, bis es die Farbe wechselt, aber immer noch auf der seltenen Seite ist. Entferne das Rindfleisch auf einen Teller.

  2. Fügen Sie die Paprika und die Hälfte der Zwiebel, und braten Sie in den Säften - fügen Sie einen Spritzer Wasser hinzu, um die Dinge in Gang zu bringen und es zu stoppen. Die Tomaten und die Bohnen unterrühren und mit reichlich Gewürz würzen, dann den Koriander einrühren.

  3. Inzwischen die Tortillas erhitzen. Der beste Weg ist direkt auf der Gasflamme, da es ihnen einen schönen verkohlten Geschmack gibt. Das Rindfleisch in die Bohnen rühren und kurz erhitzen. Mit den Tortillas und der reservierten Zwiebel und dem Koriander servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar