Zubereitung: 15 Min Koch: 15 Min. Einfach 2 Portionen

Lagerschüsseln sind eine günstige Quelle für Omega-3-Öle. Mit Vollkornnudeln, Tomaten, Oliven, Zwiebeln und Chilli servieren

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 442
  • Fett: 16g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 43g
  • Zucker: 10g
  • Ballaststoffe: 7g
  • Protein: 31g
  • Salz: 1.7 g

Zutaten

  • 100 g Vollweizen Spaghetti
  • 2 große reife, fein gehackteToe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschatten (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilischoten), Tomaten sind in ...

  • 1 rote Zwiebel, sehr fein gehackt
  • 15 g entkernte schwarze Kalamata Olive, geviertelt ½ ½ TL fein gehackte rote Chili
  • Schale und Saft & Frac12; , nach Geschmack
  • le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    4 EL geschreddert oder 1 TL gehackte frische Oregano

  • ba-zilAm engsten mit mediterraner Küche verbunden aber auch sehr verbreitet in asiatischen Speisen, die ...

    2 x 120g Dosen in Olivenöl, abgetropft, Öl vorbehalten (optional)

  • sar-deenSardinen sind nach der Insel Sardinien benannt, wo sie einst im Überfluss zu finden waren. Gefunden ...

    Methode

Kochen Sie die Spaghetti folgenden Pack Anweisungen. In der Zwischenzeit die Tomaten mit Zwiebeln, Oliven, Chilli, Zitronenschale und Basilikum oder Oregano vermischen. Erhitzen Sie die Sardinen entweder in der Mikrowelle oder in einer Pfanne.

  1. Die Nudeln abgießen, in die Pfanne geben und gut mit der Tomatenmischung vermischen. Fügen Sie die Sardinen in klumpigen Stücken hinzu. Mit Zitronensaft, Pfeffer und etwas Öl aus der Dose würzen, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar