Portionen

4

Eine einfache, süßer Alternative zu langweiligen gekochten Kohl. Sogar Kinder mögen es.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 mittlerer bis großer Weißkohl
  • 3 gehäufte Teelöffel weicher brauner Zucker
  • 3 TL Sojasauce
  • 1 TL weiß / rot / Apfelessig
  • 2 EL Gemüseöl
  • Streuen von Sesamöl (optional)

Methode

    1. Stiel aus dem Kohl entfernen und mit einem großen Messer Blätter in lange dünne Streifen schneiden.
    2. Zucker, Sojasauce und Essig in einer Tasse vermischen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    3. Öl in einer großen Pfanne oder Wok erhitzen und wenn es sehr heiß ist, den zerkleinerten Kohl hinzufügen. Zwei bis drei Minuten braten, bis der Kohlkopf weich wird.
    4. Die Sauce hinzufügen und weitere 30 Sekunden mischen.
    5. Mit etwas Sesamöl bestreuen und sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar