Portionen

6

Rührkohl mit Knoblauch

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • ½ Chinakohl
  • 3 Knoblauchzehen
  • Meersalz
  • natives Olivenöl extra
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode

    1. Entfernen und entsorgen Sie die äußeren Blätter aus dem Kohl und schneiden Sie die Blätter in große Stücke.
    2. Den Knoblauch in einem Mörser mit einer großen Prise Salz zerstoßen, bis er grob gemahlen ist.
    3. Einen Wok bis sehr heiß erhitzen, eine großzügige Menge Olivenöl hinzufügen und erhitzen, bis fast geraucht wurde.
    4. Geben Sie den Knoblauch in den Wok, geben Sie sofort den Kohl hinzu und rühren Sie ihn unter ständigem Rühren, um den Knoblauch nicht zu verbrennen.
    5. Kochen Sie, fügen Sie bei Bedarf zusätzliches Öl hinzu, bis der Kohl durchgewärmt und noch knusprig ist.
    6. Auf eine große Servierplatte geben und großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar