Portionen

2

Serviert mit Thai Salat

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 EL Honig
  • 2 TL Sojasauce
  • 4 knochenlose Hühnerschenkel
  • gedämpfter Reis zum Servieren
  • Für den Salat:
  • große Handvoll Sojasprossen
  • 1/4 chinesisches Blatt oder Weißkohl, geschreddert
  • 1 kleine Karotte, geschreddert oder geriebene
  • 2 Zweige Minze, Blätter gehackt
  • 1 rote Chili, fein geschnitten
  • 1 EL süße Chilisoße
  • 1 Limette, entsaftet

Methode

    1. Um den Salat zu machen, geben Sie die Sojasprossen in eine Schüssel und gießen Sie etwas kochendes Wasser, dann abtropfen lassen Gut.
    2. Setzen Sie die Bohnensprossen und alle anderen Salat Zutaten in eine Schüssel und werfen Sie zusammen.
    3. Die Honig-Sojasauce kombinieren und in das Hähnchen einreiben. Erhitzen Sie den Grill und kochen Sie das Hähnchen auf jeder Seite, bis das Hähnchen fertig ist (ca. 15 Minuten insgesamt).
    4. Mit dem Salat und Reis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar