Portionen

2 Portionen

Dies ist ein sehr klassisches chinesisches Dampffischgericht. Es gibt einen reicheren Geschmack als die Ingwer + Frühlingszwiebeln + Sojasauce-Version. Sie können Lachs mit jedem Fisch ersetzen, den Sie mögen. Ich hoffe dir gefällt es!!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Portionen Lachs
  • 1 Teelöffel chinesische getrocknete schwarze Bohnen
  • 3 Knoblauchzehen (oder mehr, wenn Sie mögen) t 2 Teelöffel helle Sojasauce
  • 1 Teelöffel dunkle Sojasauce
  • 1 Teelöffel Öl
  • 1 Teelöffel Maisstärke Mehl
  • kleine Prise Salz
  • kleine Prise Zucker
  • 1 EL fein gehackten Ingwer (optional)
  • 1 EL fein gehackte Frühlingszwiebeln (optional)
  • Methode

einen Wok oder Dampfer vorbereiten, mit Wasser füllen und mitbringen zum kochen

    1. die schwarzen bohnen waschen und in heisses wasser einweichen, beiseite stellen
    2. den lachs waschen, in einen schönen teller geben, zum dämpfen später beiseite stellen
    3. den knoblauch fein hacken, dann die schwarzen bohnen hineingeben und geben ein paar hacken, um sie zusammen zu mischen
    4. legen sie alle anderen gewürzzutaten (nicht die ingwer und frühlingszwiebeln) in eine schüssel, mischen sie zusammen, fügen sie in den knoblauch und schwarze bohnen zu einer paste
    5. verteilen sie die paste auf den lachs, hinzufügen in den Ingwer - und Frühlingszwiebeln oben
    6. sollte das Wasser jetzt köcheln, den Fisch einlegen d dampf es für 10 Minuten !!! am besten serviert mit Reis, viel Reis !!!

Senden Sie Ihren Kommentar