Portionen

2

Steak mit Käse-Topping

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Rib Eye Steaks ca. 180g
  • 25 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 150 ml Milch
  • 1 TL englischer Senf
  • 1 EL Worcester Sauce
  • 1 Eigelb
  • 50 g Dolcelatte Käse
  • 400 g Maris Piper Kartoffeln

Methode

    1. Fügen Sie die Butter und Mehl in eine Pfanne geben, um eine Mehlschwitze (Soße) zu machen, fügen Sie die Milch, die währenddessen wischt, dann fügen Sie den Käse, den Senf, die Worcester Soße hinzu und rühren Sie, bis sie geschmolzen sind. Zuletzt im Eigelb schlagen.
    2. Das Steak mit Salz und Pfeffer würzen, dann in eine vorgeheizte Pfanne geben und 3-4 Minuten lang pro Seite für mittlere oder paar Minuten für ein seltenes oder gut gemachtes Steak kochen. Mit der Käsemischung aufgießen und unter einem vorgeheizten Grill auf höchste Stufe kochen und kochen, bis der Belag golden und blubbernd ist.
    3. Schälen und zerkleinern Sie die Kartoffeln, halten Sie sie klobig. 5 Minuten köcheln lassen und abtropfen lassen. Auf ein vorgeheiztes Backblech geben, mit Öl beträufeln und in einem auf 200 ° C (Gasherd 6) eingestellten Ofen etwa eine Stunde goldbraun backen. Mit Salz.

Senden Sie Ihren Kommentar