Vorbereitung: 15 Minuten Kein Koch Einfach macht 6 Ein Cheat Dessert, das dauert klassische Kombination aus Pfirsich und Himbeeren und serviert mit einem Hauch von Nelken und Mandelgebäck

Ernährung: pro Topf

  • kcal: 571
  • Fett: 44g
  • gesättigt: 26g
  • Kohlenhydrate: 39g
  • Zucker: 39g
  • Faser: 2g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,1g

Zutaten

  • 140g Mascarpone
  • 200g griechischer Joghurt
  • 3 EL Puderzucker, gesiebt
  • Prise gemahlene Gewürznelken
  • wenige Tropfen Vanilleextrakt
  • 300 ml Doppelcreme
  • 300 ml Pfirsich Melba Marmelade (siehe 'geht gut mit ... oder eine Mischung aus Himbeer- und Pfirsichmarmelade verwenden
  • 3, jeweils in 8Pisse geschnitten

    Süß, saftig und duftend, Pfirsiche sind eine der schönsten Früchte überhaupt. Um die Größe ...

  • 150g Schale Himbeeren
  • 1½ EL geröstet gehacktHeu-Zl-Nuss

    Gewachsen in Europa und den USA sind Haselnüsse in einer glatten, harten braunen Schale eingehüllt, aber sind die meisten ...

  • Biscotti oder Amaretti Keks, zu dienen

Methode

  1. Mascarpone, Joghurt, Zucker, gemahlene Nelken und Vanilleextrakt in eine große Schüssel geben. Mit einem Schneebesen schlagen, bis er glatt ist. Die Creme einfüllen und erneut mit einem Schneebesen füllen, bis die Mischung ihre Form behält - Sie möchten, dass sie weich und anschmiegsam ist. Achten Sie also darauf, sie nicht zu weit zu nehmen.

  2. Legen Sie eine kleine Marmelade in den Boden von 6 kleinen Gläsern oder Töpfen, mit etwas Sahne Mischung, dann 4 Pfirsichscheiben und mehr Marmelade. Befolgen Sie dies mit einer weiteren Schicht der Creme, ein wenig Marmelade und schließlich die Himbeeren. Kann bis zu 5 Stunden gekühlt werden. Die Haselnüsse darüber streuen und mit Biscotti oder Amaretti auf der Seite servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar