Zubereitung: 20 Min Koch: 30 Min. Einfach 6 Portionen Beginnen Sie den Tag mit einem köstlichen Stapel Pfannkuchen mit Kompott aus tiefgekühlten Früchten

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 367
  • Fett: 16 g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 52g
  • Zucker: 29g
  • Faser: 3g
  • Protein: 8g
  • Salz: 1,78g

Zutaten

Für das Kompott

  • 500g gefrorene gemischte Sommerfrüchte
  • 100g Puderzucker
  • 1 TL Vanille-Extrakt

Für die Pfannkuchen

  • 250 ml VollfettMühle-K

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 2Ei

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

  • 4 EL, plus extra zum Braten

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ... verwenden

  • 175 g Mehl Mehl
  • 4 TLBay-King Pow-Dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig in der Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

  • 1 EL Puderzucker

Methode

  1. Um das Kompott zu machen, legen Sie alle Zutaten in einen mittleren Topf mit 1 EL Wasser. Rühren und köcheln Sie sie bei schwacher Hitze 15 Minuten lang warm und sirupartig.

  2. Inzwischen machen Sie die Pfannkuchen. Mischen Sie die Milch, die Eier und das Öl in einer Schüssel. In einer anderen Schüssel das Mehl, Backpulver, Zucker und 1 TL Salz mischen. Rühren Sie die trockenen Zutaten zusammen, dann gießen Sie langsam die nassen Zutaten bis nur kombiniert.

  3. Erhitzen Sie eine Antihaft-Pfanne und fügen Sie etwa 1 Teelöffel Öl hinzu. Etwa 75 ml Pfannkuchenteig hineingeben. Wenn sich Blasen bilden, den Pfannkuchen umdrehen und die andere Seite bräunen. Halten Sie die Hitze auf Medium, damit die Mitte kocht. In einem niedrigen Ofen warm halten und weiter Pfannkuchen mit dem restlichen Teig machen.

  4. Servieren Sie warme Pfannkuchen mit warmem oder bei Raumtemperatur gereiftem Kompott.

Senden Sie Ihren Kommentar