Vorbereitung: 1 Stunde Koch: 50 Minuten Mehr Mühe dient 20 - 22 Stapeln Sie unsere besten Schokoladen-Schwämme und ersticken Sie in einer Oreo-Biskuitglasur, um diesen hoch aufragenden Festkuchen zu machen

Ernährung: pro Portion (22)

  • kcal: 657
  • Fett: 36g
  • gesättigt: 15g
  • Kohlenhydrate: 75g
  • Zucker: 58g
  • Faser: 3g
  • Protein: 7g
  • Salz: 1,7g

Zutaten

Für die Schokoladenschwämme

  • 300ml Pflanzenöl, plus extra zum Einfetten
  • 400g Mehl
  • 130g Kakaopulver
  • 4 TeelöffelBay-King Pow-Dah

    Backen Puder ist ein Backtriebmittel, das üblicherweise bei der Kuchenherstellung verwendet wird. Es wird aus einem Alkali ...

  • 2 Teelöffel

    Bikarbonat von Soda, oder Backpulver, ist ein Alkali, das verwendet wird, um Sodabrot und voll ...

  • 560 g hellbrauner weicher Zucker
  • 400 mlBuh-ter-Mühle-k raise zu erhöhen Es gibt zwei Arten von Buttermilch. Traditionelle Buttermilch ist eine dünne, trübe, leicht herbe aber ...

    200 ml starken Kaffee oder Espresso

  • 4 TL Vanille-Extrakt
  • 4 große
  • EiDie ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und einem ...

    Für die Zuckerglasur

250 g Packung leicht gesalzene Butter, erweicht

  • 600 g Puderzucker
  • 280 g Becher Vollfett-Frischkäse
  • 2 TL Vanille-Extrakt
  • 10 Oreo-Kekse (etwa ¾ einer Packung)
  • Für die Kekskuchen Topper

Oreo Kekse, so viele wie Sie brauchen für die Buchstaben oben (einige können brechen, wenn Sie die Spieße einfügen, also kaufen Sie extra)

  • dünne Holzspieße
  • 100g, fein gehackt
  • warum-t chok-litPuristen, das ist nicht Schokolade, weil es nur gemacht wird aus dem Fett oder der Butter des Kakaos ...

    ready-to-roll Fondantglasur, farbig (wir verwendeten eine Mischung aus blauen und grünen Lebensmittelfarben) oder einen Schreibstift

  • Methode

Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Lüfter / Gas 4 2. 20cm Kuchenformen mit Backpapier fetten und auskleiden - wenn der Kuchen ti ns sind ziemlich flach, säumen die Seiten bis zu einer Tiefe von mindestens 5 cm. 200 g Mehl, 8 EL Kakaopulver, 2 TL Backpulver, 1 TL Natron, 280 g hellbraunen, weichen Zucker und 1 TL Salz in eine Schüssel geben und gut vermischen. Wenn sich im Zucker Klumpen befinden, drücken Sie diese durch die Finger, um sie aufzubrechen.

  1. Messen Sie 200 ml Buttermilch, 100 ml Kaffee, 150 ml Öl und 2 TL Vanille in einer Kanne. 2 Eier hinzufügen und glatt rühren. Gießen Sie die nassen Zutaten in den trockenen und Schneebesen bis gut kombiniert. Gießen Sie die Kuchenmischung gleichmäßig in die zwei Dosen, und backen Sie für 25-30 Minuten bis zum Aufstehen und ein Spieß, der in die Mitte eingeführt wird, kommt sauber heraus. 10 Min. In den Dosen abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stellen, das Backpapier abziehen und abkühlen lassen.

  2. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2, so dass Sie insgesamt 4 Biskuitkuchen haben. Diese Schwämme können bis zu drei Tage im Voraus hergestellt werden und bleiben feucht, wenn sie in Frischhaltefolie eingewickelt werden, oder Sie können gut wickeln und bis zu zwei Monate einfrieren.

  3. Um die Glasur zu machen, die Butter in eine große Schüssel geben und den Puderzucker sieben. Mit einem Spatel grob pürieren, dann mit einem Handmixer glatt rühren. Den Frischkäse zugeben und in den restlichen Puderzucker sieben, nochmals zusammenrühren und nochmals mit dem Handrührgerät vermischen. Die Oreos in eine Küchenmaschine geben und zu feinen Krümeln vermengen. Fügen Sie die Biskuitkrümel der Glasur hinzu und vermischen Sie sie erneut, bis sie kombiniert sind.

  4. Als nächstes machen Sie die Kekskuchen Topper. Du brauchst einen Oreo für jeden Buchstaben des Wortes, das du schreiben möchtest - jemandes Name oder, wie wir es getan haben, 'WOW!' Führen Sie vorsichtig einen Spieß in die cremige Füllung in der Mitte jedes Oreo ein - einige Kekse können brechen, also bewahren Sie diese für später auf. Schmelzen Sie die Schokolade in der Mikrowelle, rühren Sie alle 20 Sekunden oder so, oder in einer hitzebeständigen Schüssel über einer Pfanne mit leicht köchelndem Wasser. Verteilen Sie ein wenig Schokolade über die Oberfläche einer Seite jedes Kekses. Die Fondantglasur auf die Dicke einer 50er-Münze ausrollen und die Buchstaben ausschneiden, diese an die Kekse kleben und zum Trocknen beiseite stellen. Alternativ können Sie die Schokolade trocknen lassen und dann mit einem Glasierstift den Namen oder das Wort direkt auf die Oberfläche schreiben.

  5. Um den Kuchen zusammenzufügen, kleben Sie einen Ihrer Schwämme auf einen Kuchenständer oder ein Brett mit ein wenig Frischkäseglasur. Verwenden Sie grob die Hälfte der Zuckerglasur, um die restlichen Kuchen auf die Oberseite zu stapeln und eine großzügige Menge zwischen jeder Schicht zu verteilen. Die restliche Glasur auf den fertigen Kuchen stapeln und mit einem Spachtel über die Kanten verteilen, so dass die gesamte Kuchenfläche bedeckt ist. Platziere den Teller mit einem Stück Küchenpapier.

  6. Wenn du übrig gebliebene Oreos hast, brich sie in Stücke und schiebe sie um die Basis des Kuchens. Legen Sie die getrockneten Kekskuchen Topper in die Oberseite des Kuchens und servieren. Reste im Kühlschrank bis zu 2 Tage aufbewahren, aber vor dem Essen etwa eine Stunde auf Raumtemperatur bringen.

Senden Sie Ihren Kommentar