Portionen

2 Portionen

Eine schnelle und einfache, schmackhafte Leckerbissen zum Mittagessen

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Bruschetta (genug für 2 Personen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Tintenfisch
  • Crumb Topping (Rezept unten)
  • Pesto (selbst machen, oder verwenden Sie das Glas Vielfalt)
  • 1 Chili
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Zest von 1 kleine Limette
  • Saft von 1 kleinen Limetten
  • Für den Krumenbelag
  • 50g Paniermehl
  • geriebene Schale von 1 Zitrone
  • 25g geriebener Parmesan
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Methode

    1. Schneiden Sie den Tintenfisch entlang einer Seite, um es zu öffnen, dann schneiden es in zwei Hälften. Legen Sie die 2 Hälften übereinander und schneiden Sie Streifen, ca. 1 cm breit. Die Chilis entkernen und so klein wie möglich hacken. Die Tintenfische, die Chili und die Limettenschale in eine Schüssel geben und das Olivenöl darin mischen und etwas Gewürz hinzufügen. Lassen Sie diese für ca. 15 Minuten marinieren.
    2. Während der Tintenfisch mariniert ist, schneiden Sie die Bruschetta in Viertel (halb vertikal und dann horizontal) .Rrizzle Olivenöl über die 4 Scheiben
    3. Erhitze die Pfanne Pfanne, bis es schön und heiß ist. Bruschetta mit der Innenseite nach unten legen. Mit einer Fischscheibe oder etwas anderem leicht nach unten drücken, damit die Grillplatte das Brot markieren kann.
    4. Nehmen Sie das Brot aus der Pfanne, sobald es golden ist und hat die dunklen Bratpfannenstreifen (ungefähr 5 Minuten oder so). Ruhe auf einer Seite. Nach dem Abkühlen die Knoblauchzehe über das Brot streichen und Pesto auf jede Scheibe Brot streichen.
    5. Um den Tintenfisch zu kochen, erhitze einfach eine Bratpfanne heiß (kein Öl in der Pfanne!). Lassen Sie den Tintenfisch in die Pfanne fallen und achten Sie darauf, dass jedes Stück die Oberfläche berührt. Einige Minuten braten (der Tintenfisch fängt an, sich zu rollen, je nach Dicke).
    6. Nach dem Kochen auf jede Scheibe Brot löffeln. Löffeln Sie die zerkrümelte Mischung auf jede Scheibe Brot.
    7. Legen Sie die 4 Scheiben unter einen vorgewärmten Grill. Behalte den Topping im Auge und sobald er anfängt zu golden zu werden, entferne ihn (wahrscheinlich 2 Minuten max). Lege die Scheiben auf einen Teller und drücke etwas Limettensaft über jeden. Serviere mit einem Beilagensalat

Senden Sie Ihren Kommentar