Vorbereitung: 5 Min Koch: 10 Min. Einfach 4 Portionen Frühlingskohl lohnt sich, da er einen wunderbar nussigen Geschmack hat

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 90
  • Fett: 6g
  • Sättigung: 1g
  • Kohlenhydrate: 5 g
  • Zucker: 5 g
  • Ballaststoffe: 4 g
  • Protein: 5 g
  • Salz: 0,29 g

Zutaten

  • 1 ½ EL Weißweinessig
  • 1 TL Puderzucker
  • 2 Speckscheiben geräucherter Bauchspeck, in kleine Streifen geschnitten
  • 1 ELol -iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ... spring 1 Frühlingsgrün Kohl, geschreddert

  • Methode

Mischen Sie den Essig mit 1 EL Wasser und Zucker. In einer großen Pfanne den Speck in Öl goldbraun anbraten und auf einen Teller heben.

  1. Fügen Sie den Kohl in die Pfanne, kochen Sie für 5 Minuten bei starker Hitze, dann rühren Sie durch den Verband. Geben Sie den Speck in die Pfanne und kochen Sie ihn noch 1 min. Mit Pfeffer würzen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar