Portionen

Für 1 - 16 Kekse

Eine große Schokolade und Orange Cookie Rezept für Halloween, die leicht angepasst werden kann für jeden Anlass angepasst werden.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die Kekse
  • 150 g Butter
  • 115 g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 2 ½ EL Kakaopulver
  • 10 Stück dunkle Schokolade
  • Schale mit 1 Orange
  • Saft einer ½ Orange (durch die Hand drücken)
  • 225 g selbstauftreibendes Mehl
  • Für die Dekoration
  • Orangenglasur
  • 8 dunkle Schokoladenstückchen
  • 1 gehäufte EL Puderzucker

Methode

    1. Heizen Sie den Ofen auf 180 ° C vor und bereiten Sie zwei Backbleche mit einem Blatt Backpapier vor.
    2. Die Butter und den Zucker in einer großen Schüssel glatt rühren, bis sie glatt und cremig sind. Dann das Ei hinzufügen und schlagen, bis alles gut vermischt ist.
    3. Bereiten Sie die Schokoladenstückchen vor, indem Sie jedes Stück in 4 zerkleinern. Fügen Sie dann das Kakaopulver, die Schokoladenstücke, die Orangenschale und den Saft zu den Mischungen hinzu und mischen Sie alles zusammen, bis sie vollständig kombiniert sind.
    4. Allmählich das selbstaufrichtende Mehl sieben, um einen weichen Teig zu erhalten.
    5. Mit einem Esslöffel die Keksteigmischung auf die Backbleche legen (sorgt dafür, dass jeder Keks gleichmäßig verteilt ist). Im vorgeheizten Ofen 15-18 Minuten backen. Nach dem Garen aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech abkühlen lassen, bevor Sie es in ein Kühlregal stellen.
    6. Sobald die Cookies vollständig abgekühlt sind, können Sie Ihre Glasur machen. Kaufen Sie eine vorgefertigte Orangenglasur oder machen Sie Ihre eigene mit Puderzucker, Wasser und roten und gelben Farben. Die orangefarbene Glasur in Form einer ovalen Form auf dem Keks verteilen und abbinden lassen.
    7. Um die Gesichtszüge zu machen, schmelzen Sie die Schokolade, dann fügen Sie den Puderzucker hinzu und gut umrühren. Die Schokoladenmischung auf die orangene Glasur geben und erneut fest werden lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar