Portionen

Für 4

Nur eine schöne wärmende Suppe. Ich benutze Schinken, den ich nach dem Kochen des Weihnachtsschinkens einfriere.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 225 g gelbe Erbsen
  • 1,5 Liter Brühe
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 Süßkartoffel, gehackt
  • 3 Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 4 Handvoll roher Spinat

Methode

    1. Weichen Sie die gelben Erbsen 12 Stunden in kaltem Wasser ein.
    2. Die Spalterbsen spülen, in eine große Pfanne geben und mit der Brühe abdecken. Zum Kochen bringen und 25 Minuten köcheln lassen.
    3. Entfernen Sie alle Abschaum und fügen Sie die Zwiebel, Süßkartoffel und Karotten hinzu. 15-20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.
    4. Leicht abkühlen, dann mischen, bis glatt.
    5. Zurück in die Pfanne und aufwärmen, den Spinat hinzufügen, um es zu verwelken.

Senden Sie Ihren Kommentar