Portionen

Für 2 Personen

Warmer Wintersalat mit geröstetem Gemüse und Chili-Tofu.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 (klein) Butternut-Kürbis
  • 1 rote Zwiebel
  • 100 g Tofu
  • 10 Kirsche (oder Baby Pflaume) Tomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • getrocknete Chili-Flocken (nach Geschmack)
  • Salatblätter (zB Rakete, Spinat, Lamm Salat, Brunnenkresse)
  • Sonnenblumenkerne

Methode

    1. Backofen auf 200C / Gas vorheizen 6. Würfel und Tofu (ca. 2cm Würfel) würfeln, die Tomaten halbieren, schälen und die Zwiebel grob hacken.
    2. Legen Sie alle oben genannten in ein Bräter und träufeln Sie mit dem Öl. Tofu mit Chiliflocken bestreuen. Braten Sie für ungefähr 20 Minuten (bis Kürbis zart ist).
    3. Waschen und mischen Sie die Blätter, legen Sie eine großzügige Portion auf jede Platte.
    4. Legen Sie geröstetes Gemüse und Tofu auf die Blätter, bestreuen Sie die Samen.
    5. Bei Bedarf Salatsauce hinzufügen (etwas Einfaches wie Olivenöl und Balsamico ist am besten).

Senden Sie Ihren Kommentar