Zubereitung: 10 Min Koch: 20 Min. Einfach 2 würzige Chorizo Würstchen verleiht diesem herzhaften Eintopf mit gehackten Tomaten, Wirsing und Babykartoffeln einen Hauch von Geschmack

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 275
  • Fett: 13 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Zucker: 12 g
  • Ballaststoffe: 6g
  • Eiweiß: 14g
  • Salz: 2,4g

Zutaten

  • 100g Stück scharfe Würstchen (nicht kochen Chorizo), halbiert in der Länge und geschreddertchore-reeth-oh

    Eine grob texturierte gewürzte Schweinswurst in der spanischen und mexikanischen Küche weit verbreitet. Es ist gemacht ...

  • 1, halbiert und dünn geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • 100g Baby Charlotte, dünn geschnittenpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 400g Dose gehackte Tomaten
  • 1 Hühnerbrühe Würfel
  • 100g Wirsing, geschreddert

Methode

  1. Legen Sie die Chorizo, Zwiebel und Kartoffeln in eine große Antihaftpfanne. Im Öl, das aus der Chorizo ​​kommt, unter gelegentlichem Umrühren etwa 5 Minuten braten lassen.

  2. Die Tomaten mit 2 Dosen Wasser einfüllen, den Brühwürfel hinzufügen und zum Kochen bringen. Abdecken und 10 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie den Kohl hinzu, dann bedecken Sie und kochen 3-5 Minuten mehr, bis es gerade zart ist. In Schüsseln schöpfen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar