Portionen

Für 4 Personen

Ein köstliches und vielseitiges Hackfleischrezept, das mit Kartoffeln, Nudeln, Reis, Bulgur etc. brilliert.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 EL Speiseöl (leichtes Olivenöl)
  • 3 Pfund Steak Hackfleisch
  • 1 Lge Zwiebel
  • 3 Stangen Sellerie gewürfelt
  • 2 Karotten alle fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen zerkleinert
  • 2 Dosen Tomaten
  • Halbdose Milch
  • 1 TL Marmite
  • 1 EL Lea & Perrins
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 2 TL Chilipulver
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Thymian
  • Großes Glas Rotwein (Merlot, Carmenere, Cab Sav)
  • Salz und Pfeffer
  • Tomaten-Ketchup zusammendrücken
  • Frische Chilischote zerkleinern (optional)

Methode

    1. Braun in kleinen Portionen zerkleinern und wenn es welche gibt, die Flüssigkeit jedes Mal in die Tasse ablassen. Stellen Sie die Tasse in den Kühlschrank und wenn das Fett erstarrt ist, löffeln Sie und reservieren Sie die Minzsäfte.
    2. Den Kreuzkümmel, das Korrianderöl und das Chilipulver einige Minuten in Öl anbraten, Tomatenpüree hinzufügen und einige Minuten kochen lassen.
    3. Zwiebel, Sellerie, Karotte und Knoblauch hinzugeben und 10 Minuten mit Deckel anschwitzen. Fügen Sie brüniertes Hackfleisch hinzu und rühren Sie durch. Wein hinzufügen und reduzieren. Fügen Sie Tomaten, Milch, Marmite, Hackfleischsäfte, Kräuter, Ketchup und Lea und Perrins hinzu. Köcheln Sie langsam für ungefähr 2/3 Stunden (Deckel der letzten 30 Minuten nehmen, um zu verringern).
    4. Nach 2-3 Stunden sanftes Kochen sollte das fertige Hackfleisch wenig Flüssigkeit haben. Mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.
    5. Fügen Sie frische Chilischoten / getrocknete Chiliflocken hinzu, um zu schmecken.

Senden Sie Ihren Kommentar