Portionen

4 Portionen

Gesundes Gericht, das so einfach zu machen und schmeckt großartig!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Penne Pasta - genug für die Menge der Menschen, die Sie servieren
  • Dose gehackte Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen - gehackt
  • Gemüsebrühe
  • Mixed Herbs
  • 1 Zwiebel
  • 2 Hähnchenbrustfilets - gewürfelt
  • 2 Handvoll gefrorene Garnelen
  • Cayennepfeffer
  • 5 Gewürze
  • Salz & Pfeffer
  • Grüner Pfeffer

Zubereitung

    1. Die Nudeln im Topf bissfest kochen.
    2. Während die Nudeln köcheln, erhitzen Sie etwas Olivenöl in einer Pfanne. Zwiebel hacken und kurz anbraten.
    3. Das gewürfelte Hähnchen hinzufügen und mischen, bis es gebräunt ist, dann die Garnelen hinzugeben. Zerbröckeln Sie in den Vorratswürfel und mischen Sie gut.
    4. Die gehackte Paprika und den Knoblauch hinzufügen und die gehackten Tomaten unterrühren. Einige Minuten köcheln lassen.
    5. Geben Sie eine Mischung aus Kräutern und 5 Gewürzen und reichlich Cayennepfeffer hinzu.
    6. Gut vermischen und ein paar Minuten köcheln lassen. Fügen Sie Wasser hinzu, wenn es zu dick ist.
    7. Sobald die Nudeln gekocht sind, gut abtropfen lassen und eine Portion in jede Schüssel geben. Über die Hühnchen-Garnelen-Sauce geben und servieren!

Senden Sie Ihren Kommentar