Portionen

8

Ein leckeres Frühstück, Brunch oder leichtes Abendessen mit einem Kick!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 225g geriebener scharfer Cheddar-Käse
  • 225g geriebener milder Käse
  • 350ml halbe halbe oder leichte Sahne
  • 75ml Mehl
  • 5 Eier
  • 1 Glas Salsa (ca. 450g), Ihre Auswahl an Schärfe
  • 1 Glas oder Dose grüne Chilis , gehackt

Methode

    1. Den Ofen auf 175 ° C vorheizen. Eine große Kuchenform oder eine rechteckige Form einfetten. Mischen Sie die geriebenen Käse und verteilen Sie sie über den Boden der Pfanne.
    2. Mehl mit einem Sieb oder Sieb in die Sahne geben und gut verquirlen. SIE WOLLEN NICHT LUMPEN! In die Eier einrühren.
    3. Gießen Sie die Sahne, Mehl und Ei Mischung über den Käse in der Pfanne (wenn es Klumpen gibt, belasten Sie die Mischung, wie Sie es gießen).
    4. Kombinieren Sie Salsa und Chilis und verteilen Sie sie vorsichtig mit Esslöffel über den Kuchen.
    5. Legen Sie es auf ein Backblech (es läuft oft über) und backen Sie es bei 175 ° C für eine Stunde und 10 Minuten (obwohl es je nach Ofenhitze etwas länger dauern kann). Das Oberteil sollte schön und braun sein, wenn es fertig ist. Im Kühlschrank aufbewahren und aufbewahren (bis zu 5 Tage haltbar).

Senden Sie Ihren Kommentar