Portionen

2 Portionen

einfach zuzubereiten passt gut zu gebratenem Lamm

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community abgegeben. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel grob gehackt
  • 2 Nelken Knoblauch
  • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 400 g Tomaten gehackt
  • 40 ml Wasser
  • 2 TL Tomatenpüree
  • 2 TL weicher brauner Zucker
  • ! Tbsp Weißweinessig (oder einen Spritzer Zitronensaft)
  • 300 g Lauflernbohnen

Methode

    1. Erhitzen Sie das Öl in einer schweren Bodenpfanne und braten Sie die Zwiebeln, bis sie weich und golden sind. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie für 3 Minuten, bis weich.
    2. Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Tomaten hinzufügen, würzen und umrühren, bis die Tomaten in Öl eingelegt sind. Fügen Sie Wasser, Tomatenpüree, Zucker und Essig hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze für 15 Minuten. Rühren Sie gelegentlich und drücken Sie die Tomaten herunter, damit sie sich auflösen.
    3. Die Bohnen einrühren und weitere 10 Minuten kochen lassen. Fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu, wenn sie zu trocken erscheinen.
    4. Warm, mittelheiß oder kalt servieren und genießen!

Senden Sie Ihren Kommentar