Vorbereitung: 15 Min Koch: 2 Std. Einfach 6 Portionen Ein billiges, einfaches Sonntagsessen. Lauch sind am schönsten, wenn sie langsam gekocht werden - sie schmelzen praktisch

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 470
  • Fett: 33 g
  • gesättigt: 13 g
  • Kohlenhydrate: 9 g
  • Zucker: 7 g
  • Faser: 0 g
  • Protein: 32 g
  • Salz: 0,36 g

Zutaten

  • 1 kg entbeint und gerollt SchultergelenkPfote-k

    Eine der vielseitigsten Arten von Fleisch, Schweinefleisch ist wirtschaftlich, zart, wenn richtig gekocht, und ...

  • 6 Lorbeerblätter
  • 2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • Bündel

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 25gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um ...

  • Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist diejenige, die wir am häufigsten bei Good Food verwenden ...

  • 2, geschält und in Keile geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Einheimisch nach Asien ...

  • 5 Wacholderbeeren, zerdrückt
  • 1 Teelöffel goldener Puderzucker
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 4 ganze, getrimmt dann jeweils in 3Lee-k geschnitten le Wie Knoblauch und Zwiebel, Lauch ist ein Mitglied der Familie der Alliumgewächse , aber haben ihren eigenen eindeutigen ...

    250ml Weißwein

  • Methode

Ofen auf 180C / Ventilator 160C / Gas 4. Ich mag die Verbindung lösen und entrollen dann legen Sie 4 Lorbeerblätter, die geschnittenen Knoblauch und die Hälfte der Thymian Zweige durch sie, dann gib es zurück. Wenn Sie nicht sicher sind, dies zu tun, dann stechen Sie das Fleisch überall und stopfen Sie Knoblauch, Lorbeer und Thymian in die Schlitze.

  1. Die Butter und 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, dann etwa 10 Minuten lang das Schweinefleisch auf allen Seiten bräunen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu, dann kochen Sie ungefähr 5 Minuten lang, bis sie anfangen zu erweichen. Fügen Sie die Wacholderbeeren hinzu, streuen Sie mit Zucker und fügen Sie den Essig hinzu. Eine Sekunde lang köcheln lassen, dann den Lauch und den Rest der Bucht und des Thymians unter das Schweinefleisch legen. Über den Wein gießen, abdecken, dann 1½ bis 1¾ Stunden im Ofen garen, bis das Fleisch weich ist. Die Schale kann nun gekühlt und dann für bis zu 1 Monat eingefroren werden. Heben Sie das Fleisch aus der Pfanne auf ein Brett.

  2. Das Gemüse würzen und mit einem Schaumlöffel in eine Schüssel heben. Schmecken Sie die Soße und, wenn Sie denken, dass sie es braucht, reduzieren Sie, um den Geschmack zu intensivieren. Serves Scheiben von Fleisch mit einer Schüssel mit Gemüse und die Soße auf der Seite.

Senden Sie Ihren Kommentar