Portionen

1 - 18 Torten

ein reiches Gebäck - schmilzt im Mund. Etwas ganz besonderes für Mince Pies

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 225 g glattes Mehl
  • 75 g gemahlene Haselnüsse (geröstet)
  • 80 g Puderzucker
  • 2 TL Gewürzmischung
  • 185 g kalte Butter grob gehackt
  • 1 Eigelb
  • 2 TL Eiswasser
  • 375 g Hackfleisch
  • 1 geschlagenes Ei

Methode

    1. Mehl vermischen, gemahlene Haselnüsse , Zucker, Gewürze und Butter in einer Küchenmaschine bis krümelig. Während der Motor noch läuft, fügen Sie Eigelb und genug Wasser hinzu, damit die Zutaten zusammenkommen.
    2. Den Teig auf die bemehlte Oberfläche stellen, vorsichtig kneten, bis er glatt ist und dann in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank lagern.
    3. Vorwärmen Ofen 220C und Fett Patty Dosen.
    4. Den halben Teig zwischen Backpapier bis 5 mm Dicke ausrollen. Schneiden Sie 18 Runden, um Zinn zu passen und dann mit Hackfleisch zu füllen.
    5. Rollen Sie die andere Hälfte aus und machen Sie Deckel für die Mince Pies. Mit geschlagenem Ei bestreichen und ca. 25 Minuten backen und danach weitere 10 Minuten stehen lassen. Staub mit Puderzucker Dust

Senden Sie Ihren Kommentar