Portionen

4 Portionen Gewürzte Karotten - Spinat - Suppe, ideal für kalte Abende, vor dem Feuer geschmückt, am besten mit hausgemachtem Fladenbrot serviert (siehe mein Rezept)!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

3 große Karotten geschält und gehackt

  • 1 große Zwiebel geschält und gehackt
  • 1 Kartoffel geschält und gehackt
  • 1 Daumengröße Stück Ingwer gerieben / oder 1 TL gehackter Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen / oder 1 TL gehackter Knoblauch
  • 1 frisch Rote Chili / oder 1/2 TL gehackter Chili (optional)
  • 160 g gefrorener Spinat / oder 1 große Tüte mit frischem Spinat
  • 1 TL gemahlene Koriandersamen
  • 1 TL gemahlener Kümmel
  • 1/2 TL gemahlene Fenchelsamen (wahlfrei )
  • 1/2 TL Kurkuma (optional)
  • 1,5 Liter Gemüsebrühe
  • 1 EL Sonnenblumenöl / Olivenöl / oder anderes leichtes Öl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Methode

Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und braten Sie sachte, bis weich, aber nicht gebräunt.

    1. Fügen Sie Karotte und Kartoffel hinzu, braten Sie sachte für weitere 5 Minuten, sich gelegentlich rührend.
    2. Fügen Sie Knoblauch, Ingwer Chili und Gewürze hinzu, braten Sie für einen weiteren, gelegentlich rührend.
    3. Spinat hinzugeben, 5 Minuten durchkochen lassen (5 Minuten bei Frisch zu wenden)
    4. Brühe hinzufügen, aufkochen, zudecken und aufkochen lassen. Unter gelegentlichem Rühren 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Schneebesen oder in der Küchenmaschine glatt verrühren. Bei Bedarf mit etwas Gemüse würzen. Mit warmem, selbstgebackenem Fladenbrot servieren (siehe Rezept)

Senden Sie Ihren Kommentar