Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 10 Minuten plus Marinieren Easy serviert 2

Würzen Sie Ihr Huhn mit Cayennepfeffer, Oregano, Paprika und Thymian dann auf einem Salsa-ähnlichen Lager Salat und Avocado-Dip - dieses Rezept macht genug für das Mittagessen am nächsten Tag

  • gesund
  • milchfrei
  • eifrei
  • glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 491
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 30g
  • Zucker: 10g
  • Ballaststoffe: 12g
  • Protein: 48g
  • Salz: 1g

Zutaten

Für die Hühnerbrust

  • 1 Teelöffel

    Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wünschen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • ½ Teelöffel getrocknetoder-ee-gar-n

    Eng verwandt mit Majoran, von dem es das wilde Äquivalent ist, hat Oregano eine grobe r, mehr ...

  • ½ TL getrocknet

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ... t 1 TL geräuchert oder regelmäßig

  • Pa-Preek-ahEin Gewürz, das für die ungarische Küche, Paprika ist zentral wird durch Trocknen einer bestimmten Art von ...

    ¼ TL Cayennepfeffer

  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 4 Hautlose, entbeinte Hähnchenbrust (jeweils mit einem Gewicht von 140 g)
  • Für den Schwarzäugiger Bohnensalat

200 g schwarzäugige Bohnen aus einer Dose , entwässert (oder Butter oder Cannellini Bohnen)

  • 2, entkernt und gewürfelt
  • Toe-Mart-ohEin Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

    85g aus einer Dose, dräniert

  • sw-eet cornAuch Maiskolben genannt, besteht aus Reihen von dicht gepackten goldgelb ...

    2, getrimmt und fein gehackt

  • Sp-Ring un-yunAuch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

    25g halb in Öl aus einem Glas getrocknet, grob gehackt

  • Toe-Mart-ohEin Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

    Schale und Saft 1

  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    kleine Handvoll Koriander , fein gehackt

  • Für die Guacamole

1, entsteint und geschält

  • av-oh-car-dohObwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Native ... red ¼ rote Chili, entkernt und fein gehackt

    ½ Esslöffel-ol-iv oyl

  • Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...
  • Saft 1ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • kleine Handvoll Koriander, fein gehacktMethode

    Mischen Sie das Öl, Kräuter, Gewürze und Knoblauch in einer großen verschließbaren Tasche. Legen Sie die Hähnchenbrust in den Beutel und vermischen Sie sie gründlich, um sie zu bedecken. Das Huhn mit einem Nudelholz schlagen, um es ein wenig zu glätten, und dann für mindestens 15 Minuten marinieren.

  • Mischen Sie in einer großen Schüssel alle Zutaten für den Bohnensalat. Gut umrühren und beiseite stellen.

Für die Guacamole, schälen Sie das Fleisch von der Avocado und legen Sie es in eine mittlere Schüssel und hacken Sie es grob mit der Seite des Löffels. Fügen Sie den Rest der Zutaten hinzu und mischen Sie gut. Wenn Sie es bevorzugen, Ihre Guacamole glatter zu machen, pürieren Sie die Avocado gut mit dem Olivenöl und dem Limettensaft, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben, bevor Sie die anderen Zutaten einrühren.

  1. Erhitzen Sie den Grill. Eine Grillpfanne mit Folie auslegen, die Hähnchenbrust darauf legen und 5 Minuten grillen, dabei gelegentlich kontrollieren. Sobald sie goldbraun sind, wenden und grillen Sie weitere 5-7 Minuten. Überprüfen Sie die Mitte der Brüste nach 5 Minuten und, wenn durchgegart, von der Hitze entfernen.

  2. 2 Hähnchenbrust und 2 EL Guacamole für das offene Roggensandwich beiseite stellen (siehe "geht gut mit", rechts). Legen Sie 1 warme Hühnerbrust auf jeden Teller, mit etwas Bohnensalat und einem Klecks Guacamole auf der Seite.

Senden Sie Ihren Kommentar