Zubereitung: 5 Min Koch: 25 Min. - 30 Min. Einfach 2 Portionen Aufpeppen mit nur fünf Zutaten, für ein nahrhaftes und schnelles Abendessen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 523
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 55g
  • Zucker: 12g
  • Faser: 7g
  • Protein: 34g
  • Salz: 0.69g

Zutaten

  • 2, Haut auf, in Keile schneidensüße Po-Tate-Toe

    Süße Kartoffeln haben eine cremige Textur und ein süß-würziger Geschmack, der sie ideal für herzhafte ...

  • 3 EL Mehl
  • 1 EL kreolische Würze (wir verwendeten Bart)
  • 2 Filets, Haut auf (ca. 140g)trowt

    Süßwasserforelle:
    Zucht Regenbogenforelle hat schöne, fleckige Haut ...

  • 200g Baby Spinat Blätter
  • PLUS 2 EL Raps oder Pflanzenöl

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Lüfter / Gas 6. In einer großen, flachen Bräter, werfen Sie die Kartoffeln mit 1 EL Öl, Salz und Pfeffer. Roast für 25-30 Minuten, ein- oder zweimal drehen, bis zart und knackig.

  2. Kurz bevor die Chips fertig sind, das Mehl, etwas Salz, Pfeffer und die kreolische Würze zusammen auf einem Teller vermischen. Tauchen Sie die Forelle in die Mischung, um gleichmäßig zu beschichten. 2 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Wenn heiß, legen Sie den Fisch vorsichtig mit der Haut nach unten in die Pfanne. Fry für 3 Minuten, dann Flip und kochen für 1-2 Minuten mehr oder bis durchkochen.

  3. Inzwischen das restliche Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fügen Sie den Spinat hinzu, kochen Sie, bis gerade welkte, dann mit den Fischen und den heißen Chips dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar