Zubereitung: 25 Min Koch: 50 Min. Easy Makes 2, jede Portion 6 Verbringe einige Zeit damit, diese herzhaften Pasteten im Gefrierfach zu lagern - dann hast du immer etwas Leckeres für ein Last-Minute-Picknick oder Sommer Mittagessen

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 631
  • Fett: 44g
  • gesättigt: 18g
  • Kohlenhydrate: 35g
  • Zucker: 6g
  • Faser: 2g
  • Protein: 26g
  • Salz: 3.39g

Zutaten

  • , zum EinfettenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 2 x 500 g Blöcke Blätterteig
  • 350 g Wurst oder Hähnchen (Schweine- und Apfelsorte gut)
  • 2, geschält, entkernt und geriebenAp-Pel

    In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • 2, geriebenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 2 EL Thymian Blätter
  • 16 dicke Scheiben Kochschinken, Fett vom Rand abgeschnitten
  • 4 EL Dijon-Senf
  • 2, geschlagen, um GlasurEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und a ...

Methode

  1. Ofen auf 190C / 170C Gebläse / Gas erwärmen 5. Butter 2 x 20cm Springformen oder tiefe, lose aufgemachte Törtchen. Schneiden Sie ein Drittel des Gebäcks von jedem Block ab. Rollen Sie die kleineren Stücke des Gebäcks aus, dann schneiden Sie einen Kreis von jedem, um die Oberseite der Torte zu machen - benutzen Sie eine Zinnbasis als Schablone. Rollen Sie zwei Drittel des Gebäcks aus jedem Block aus und richten Sie die Dosen aus, so dass eine gute Menge Überschuss über der Kante hängen bleibt.

  2. Das Bratwurst mit den Äpfeln, Zwiebeln und Thymian vermischen und in 4 Portionen teilen. Jeden Kuchen mit 4 Schinkenscheiben auslegen und je 1 EL Senf über den Schinken verteilen. Fügen Sie jedem Kuchen ein Viertel des Wurstfleisches hinzu und drücken Sie es nach unten, um es zu ebnen. Fügen Sie eine weitere Schicht Schinken und Senf zu jedem, dann den Rest des Wurstfleisches hinzu und ebnen Sie die Spitzen ab.

  3. Legen Sie die Gebäckdeckel auf und bürsten Sie mit geschlagenem Ei. Falten Sie das überschüssige Gebäck um und drücken Sie vorsichtig. Schneiden Sie alle wackeligen Teile ab, damit der Deckel so schön wie möglich aussieht. Mit geschlagenem Ei nochmals bestreichen und in der Mitte ein Dampfloch schneiden. Backen Sie für 50 Minuten oder bis ein durch das Dampfloch eingedrückter Spieß sehr heiß ist. 15 Min. In der Dose abkühlen lassen, dann die Seiten der Dose öffnen und vollständig auf einem Gestell abkühlen (immer noch auf den Basen). Kalt servieren, mit Gurken und Salat in Spalten schneiden. Oder gleiten Sie von der Basis und wickeln Sie fest in der Folie ein, dann haften Sie Folie und gefrieren Sie.

Senden Sie Ihren Kommentar