Portionen

4 Portionen

Geben Sie die Take Away und machen Sie Ihre eigenen köstlichen authentischen Thai-Curry. Es ist so einfach, fertig in 10 Minuten.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrust oder 2 Schweineschultersteaks, in Streifen geschnitten
  • 1 bis 2 Karotten / 150 g, in einer Viertelzoll dicke Scheibe
  • 150 g feine Bohne, trimmen und in 1 + 1/4 inch lang schneiden
  • 1 Dose / 140g (drainiert) Blauer Drache Bambussprossen
  • 3 rote Chilischoten, halbiert und in Streifen geschnitten
  • 10 bis 15 Blätter frisches Basilikum
  • 25g / 1 Esslöffel Thai rote Chillipaste (Sie können es bei Wing-Yip finden, Markenname: SUREE) . Sie können ein bisschen mehr setzen, wenn Sie mehr scharf und scharf mögen.
  • 400ml Dose Blue Dragon Kokosmilch (Dick oder leicht) Thick gibt mehr Geschmack.
  • 6 EL Pflanzenöl
  • Fischsauce oder Salz abschmecken
  • Ein wenig Zucker nach Geschmack Optional Methode

Öl im Wok (mittlere Hitze) erhitzen, die kalte Vergangenheit hinzufügen und weiter rühren, bis das Öl das Rot absorbiert Farbe von der kalten Paste, wird das Öl ein wenig rote Farbe, an dieser Stelle können Sie riechen, die kalte Vergangenheit wurde gekocht. Nicht überkochen, da die kühle Paste brennt und bitter schmeckt.

    1. Fügen Sie das Huhn (Drehen Sie die Hitze ein wenig mehr als das Medium), weiterrühren, bis der Saft aus dem Huhn reduziert wurde, dann fügen Sie die Karotte und Rühren für 1 Minute, dann fügen Sie die feine und mehr rühren noch 1 Minute.
    2. Fügen Sie die Kokosmilch und die zwei / Drittel der frischen kühlen und alle Bambussprossen, gewürzt mit Fischsauce oder Salz als Stil und auch ein wenig Zucker (optional, wenn Sie bevorzugen)
    3. Sobald das Curry gekocht wurde, Reduziere die Hitze auf ein niedriges Niveau und lasse es für weitere 2 Minuten köcheln oder bis die Karotte und die Bohne knusprig oder zart sind, wie es dein Stil ist.
    4. In eine Servierschale geben und mit frischem Basilikum und den restlichen frischen Chilis (1/3) garnieren.
    5. Serviert mit warmem Thai - Jasmin - Reis.
    6. Hinweis: Thai - Curry ist besser zu servieren, wenn er gekocht und zum Marinieren gegeben wird kleine Weile, dann können Sie wieder heizen. Es ist auch besser serviert, wenn es warm ist (nicht kalt oder nicht zu heiß)

Senden Sie Ihren Kommentar