Portionen

Für 4 Personen

Ein einfaches und gutes Rezept aus dem Elsass, eine Region in Frankreich, schöne Pasta, wenn sie in der Pfanne vergossen werden! Versuchen !

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • Wasser
  • 1 TL Salz

Methode

    1. Mischen Sie in einem Behälter Mehl, Salz, Eier und fügen Sie genügend Wasser, um ein wenig flüssigen Teig, ein Glas Wasser etwa zu haben.
    2. Kochen Sie eine große Pfanne mit Salzwasser. Den Teig auf ein Schneidebrett legen und mit einem Messer den Teig in feine Streifen schaben und direkt in das kochende Wasser geben. Es ist nicht wichtig, wenn es nicht schöne Streeps oder Stücke sind, wichtig ist, dass es nicht zu groß ist. Wenn der Teig am Messer klebt, tauchen Sie die Klinge in das kochende Wasser.
    3. Wenn die Spatzles schwimmen, halten Sie sie aus der Pfanne und gießen Sie auf kaltes Wasser. G In der heißen Pfanne mit Butter oder Öl die Spatzles vergolden.
    4. "Guten Appetit!"

Senden Sie Ihren Kommentar