Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 25 Minuten plus Ruhe Mehr Aufwand Serviert 6

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um diese leckeren Teacakes zu backen, die Sie warm mit Butter für ein Wochenende Frühstück, Kaffee Morgen oder Nachmittagstee servieren können

  • Kohlenhydrate: 60 g

Zucker: 16 g Faser: 2 g

  • Protein: 10 g
  • Salz: 1 g
  • Zutaten
  • 100 ml
  • Mühle-k
  • Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...
  • 30g
  • Butt-Err

Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um ein ...

  • 350g starkes Weißbrotfl-ow-er

    Mehl ist eine pulverige Zutat in der Regel aus dem Mahlen hergestellt Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis. Als ...

  • 7g Beutel schnelle Aktion getrocknetyee-st

    Hefe ist ein lebendiger, einzelliger Organismus. Wenn die Hefe wächst, verwandelt sie ihre Nahrung (in der Form ...

  • 2 ELShuh-ga

    Honig und Sirupe aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute ...

  • ½ TL Gewürzmischung75 g gemischte Trockenfrüchte ( Schälen, Sultaninen, Rosinen und Johannisbeeren)

    Öl zum Schmieren

  • 1, geschlagenEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

  • Methode
  • Wärmen Sie die Milch mit der Butter in einer Pfanne bis zum Die Butter ist geschmolzen, dann fügen Sie 100 ml Wasser hinzu, um die Mischung auf Raumtemperatur abzukühlen Geben Sie das Mehl, die Hefe, den Zucker, das Gewürz und 1 TL Salz in eine Schüssel und stellen Sie sicher, dass die Hefe auf der anderen Seite der Schüssel ist In die Mehlmischung geben und Milch und Butter hineingeben, mischen, bis es große Flocken bildet, dann mit den Händen zusammengeben, auf die Oberfläche kippen und kneten, bis sie glatt sind (ca. 5 Min.) geölt Schüssel, mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und bis zur doppelten Größe, so etwa 1-1 & fr ac12; Stunden.
  • Ein Tray mit Backpapier auslegen. Die gemischten getrockneten Früchte in den Teig geben und hineinkneten und versuchen, sie gleichmäßig im Teig zu verteilen. Schneide deinen Teig in 6 gleichgroße Kugeln, nimm jeden Ball und rolle den Ball mit der Handfläche und einer kleinen Bewegung mit der Handfläche in einer kreisförmigen Bewegung auf die Oberfläche, um Spannung über die Oberseite des Dutts zu erzeugen und eine ordentliche runde Form. Legen Sie es auf ein Tablett, das etwa 5 cm voneinander entfernt ist, und drücken Sie es mit der Handfläche nach unten, um den Teig ein wenig zu glätten, wodurch die Teacake-Form entsteht. Lose mit einer geölten Frischhaltefolie für weitere 45 Minuten oder bis zur Verdopplung der Größe abdecken.
  • In der Zwischenzeit den Ofen auf 200C / 180C Lüfter / Gas-Markierung 6 erhitzen. Die Spitze jedes Knüppels großzügig mit der Eiwaschung bestreichen und dann 20 Minuten lang auf dem obersten Rost des Ofens backen, bis die Brötchen golden und gut aufgegangen sind. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, dann halbieren, anrösten und mit Butter bestreichen, wenn man möchte.

Senden Sie Ihren Kommentar