Prep: 10 Minuten Koch: 15 Minuten Easy dient 4 Ein billiger Schnitt von Rindfleisch in eine zarte Behandlung verwandelt

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 205
  • Fett: 6 g
  • gesättigt: 0 g
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Zucker: 0,24 g
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Protein: 34 g
  • Salz: 0 g

Zutaten

  • 1 EL schwarzer Pfeffer
  • 6 Knoblauchzehen
  • 4 EL Rotweinessig
  • 600 g Stück gut geschnittener Rinderrock

Methode

  1. In einem Stößel und Mörser, Pfefferkörner und Knoblauch mit einer Prise Salz zerdrücken, bis Sie eine glatte Paste haben, dann den Essig unterrühren. Setzen Sie das Rindfleisch in eine nichtmetallische Schüssel, dann reiben Sie alles mit der Paste ein. Einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, aber nicht mehr.

  2. Zum Kochen legen Sie eine Pfanne auf eine sehr heiße Hitze. Die Marinade vom Fleisch abreiben und mit etwas Salz würzen. Kochen Sie Fleisch, bis es auf jeder Seite verkohlt ist - ca. 5 Minuten auf jeder Seite für seltene; Wenn der Schnitt sehr dick ist, sollten Sie ihn nach dem Anbraten noch 5 Minuten in einem heißen Ofen rösten. Heben Sie auf ein Schneidebrett, dann ruhen Sie für 5 Minuten vor dem Tranchieren in Scheiben und Servieren mit Chips, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar