Portionen

4 Portionen

Diese Art von Spaghetti-Sauce ist sehr einfach und billig. Sie können diese Soße sehr schnell machen.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • 1 Dose Erbsen
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Pork oder Rindfleisch Würfel
  • Zweig Basilikum
  • Zweig Oregano (oder getrocknete Kräuter)
  • 1 Handschuh Knoblauch
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 400 g Spaghetti

Methode

    1. Die Spaghetti in reichlich kochendem Wasser kochen (die Nudeln sollten gedünstet sein)
    2. Zwischenzeitlich gehackte Zwiebel und mit dem Öl in eine mittlere Pfanne geben. Wenn die Zwiebel weich ist, fügen Sie von Zeit zu Zeit Tomaten von can.Stir hinzu. Als nächstes fügen Sie 1 Schweinefleischwürfel (z.B. Knor), Pfeffer und Kräuter hinzu. Koch für 5 Minuten.
    3. Leeren Sie die Pasa. Wenn Sie aufgehört haben zu kochen, fügen Sie gehackten Knoblauch und Erbse hinzu. Wenn Sie gerne einen Parmesan streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar