Portionen

2 Portionen

Ein hausgemachtes italienisches Gericht, Spaghetti in weißer cremiger Sauce erstickt.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 250ml Semi Magermilch
  • 20g Margarine
  • 15g Senfpulver
  • Salz & Pfeffer
  • 80g geriebener Cheddar-Käse
  • 140g Spaghetti
  • 60g Gemüse (Karotten, Erbsen, Mais)
  • 30g Brotkrumen
  • 60g gehackten Speck

Methode

    1. Heizen Sie den Ofen vor bis 200 Grad Celsius / Gas Markierung 6.
    2. Kochen Sie die Spaghetti in kochendem Wasser für 10-15 Minuten bis al dente (in den letzten 5 Minuten fügen Sie die Karotten)
    3. Wenn al dente das Kochen bringen, entleeren Sie die Spaghetti und legen Sie sie zurück in den Topf geben.
    4. Mehl, Margarine, Senfpulver, Gewürze und Milch bei mittlerer Temperatur in einen Topf geben und mit der Hand verquirlen.
    5. Während des Kochens ständig umrühren, bis die Sauce dickflüssig und klumpenfrei ist.
    6. Sobald gekocht, von der Hitze entfernen und die Hälfte des Cheddarkäse Käse rühren, bis geschmolzen und die vorgebackenen Speckstücke.
    7. Gießen Sie die Soße in die Soßenpfanne und mischen Sie gründlich.
    8. Dann gießen Sie es in einen hitzebeständigen Behälter, dann ist es bereit zu dienen

Senden Sie Ihren Kommentar