Portionen

Für 4 Personen

Ein schöner fruchtiger Twist auf einem traditionellen Favorit!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 800/1000 Gramm mageres Rinderhackfleisch (das Beste, was du bekommen kannst)
  • 4 Speckscheiben (so gut du kannst)
  • 800 g gehackte Tomaten (2 400 g Dosen)
  • 1 Liter Passatta
  • 1 Glas Rotwein
  • 1 große Zwiebel gehackt
  • 1 Knoblauchzehe zerkleinert / gehackt
  • 2 Stangensellerie dünn gehackt
  • 1 Karotte gehackt und dann gewürfelt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 50-100g Tomatenpüree
  • Portion Spaghetti nach Belieben
  • gemahlener schwarzer Pfeffer und Salz abschmecken
  • kleine Menge gemischter Kräuter
  • Käse nach Wahl

Methode

    1. 1 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, 800/1000 g mageres Rinderhackfleisch abbraten, mit schwarzem Pfeffer und Salz würzen, ein Glas Rotwein hinzufügen und köcheln lassen .
    2. Die gehackten Zwiebeln, den Speck und den Knoblauch hinzufügen, um sie zu bräunen.
    3. Die gehackten Tomaten dazugeben und unterrühren, Passata dazugeben und gut umrühren. 10 Minuten köcheln lassen, bevor man 50-100g Tomatenpüree hinzufügt.
    4. Lassen Sie es für weitere 50 Minuten köcheln, um Hackfleisch und Speck schön und zart zu lassen.
    5. Spagetti oder Nudeln der Wahl nach Belieben kochen, auf Teller / in Nudelschüssel geben und oben mit Bolgnese servieren, gewünschten Käse darüber garen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar