Portionen

Für 6 Personen

Eine Zutat klingt seltsam, aber probieren Sie es aus! Es ist sehr lecker!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 x große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 x große Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 kleine Packung Pilze, in Scheiben
  • 500 g Rindfleisch Hackfleisch
  • 1 x Tin Tomaten ½ 1/2 Glas geröstete rote Paprika (in Sainsburys), gehackt
  • 1 x Gehäufte EL Tomatenpüree
  • 3 x gehackte EL Branston Pickle
  • Große Glas netter Rotwein (wenn Sie nicht trinken, verwenden Sie es nicht!)
  • Besprühen von getrocknetem Thymian (nur getrocknetes Kraut mit jedem Geschmack)
  • 1 x Linguini
  • Würze
  • A wenig Öl
  • Frisch geriebener Parmesan zum Servieren (Bitte verwenden Sie dieses abscheuliche, vorgefertigte Zeug nicht, es schmeckt wie Füße! Parmigiano Reggiano bitte.)
  • Methode

Zuerst die Zwiebeln in etwas Öl braten, bis sie durchscheinend und weich sind. Knoblauch, Paprika und Pilze hinzufügen und braten, bis die Pilze braun sind. Fügen Sie das Rindfleisch hinzu und braun. Tomatenpüree unterrühren und gut einrühren. Tomaten, Kräuter, Gurken und Rotwein einrühren. Gut vermischen und würzen. Lassen Sie es reduzieren und lassen Sie es für 30 Minuten oder so, bis Soße eingedickt ist. Inzwischen kochen die Linguini nach Packungsanweisungen bis al dente. Mit dem frisch geriebenen Parmesan servieren.

    1. ------------------------------------------------- -------------------------------

Senden Sie Ihren Kommentar