Portionen

6 Portionen

Ein klassisches und schmackhaftes Gericht einfach zuzubereiten

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 EL Flora oder ähnlich
  • 1 Karotte fein gehackt
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt.
  • 1 Stange Sellerie, gehackt.
  • 55 g (2 oz) Pilze, geviertelt.
  • 400 g mageres Hackfleisch.
  • Schwarzer Pfeffer.
  • 400 kann gehackte Tomaten.
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 EL getrockneter Oregano und Thymian
  • 1 EL Worcestersauce
  • 3 EL Rinderbrühe
  • 2 EL geriebener Parmesan

Zubereitung

    1. Die Pflanzen erhitzen und die Zwiebel und den Sellerie 10 Minuten anbraten, ohne sie zu bräunen.
    2. Fügen Sie die Pilze und Hackfleisch und kochen, bis sie gleichmäßig braun sind. Die restlichen Zutaten außer Spaghetti und Käse hinzufügen und unter ständigem Rühren aufkochen. Die Schale abdecken und 1-1,5 Stunden köcheln lassen.
    3. Inzwischen Spaghetti in leicht gesalzenem kochendem Wasser für 12-15 Minuten kochen, dann abtropfen lassen.
    4. Spaghetti in einem tiefen Teller anrichten, über Fleischsauce gießen und mit geriebenem Käse bestreuen

Senden Sie Ihren Kommentar