Portionen

4

Mein Mann ist ein Junk-Food-Freund, aber er drängt mich mindestens einmal pro Woche für Spag Bol, es ist eine gute Möglichkeit, zu verstecken, was für Gemüse ich herumliegen .

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 2 Stangensellerie, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 4 Speckscheiben, gehackt
  • 250 g Rinderhackfleisch (kann bei Bedarf noch erhöht werden)
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree
  • 2 x 400 g Tomaten in Dosen
  • 50 g gehackte Pilze
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 - 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 - 2 Teelöffel gemischte Kräuter
  • 1 - 2 Teelöffel Basilikum (getrocknet oder frisch je nachdem, was Sie haben)
  • 1 - 2 Teelöffel Zucker
  • Chili-Flocken (fakultativ)
  • Parmesan, gerieben (fakultativ)

Methode

    1. Bei mittlerer Hitze Zwiebeln und Sellerie weich machen, Knoblauch und Speck hinzufügen und braten, bis sie gar sind.
    2. Mince hinzufügen, dies kann entweder in Chargen oder auch alle gleichzeitig erfolgen, abhängig von der Größe Ihrer Pfanne. Lassen Sie für ein paar Minuten durchkochen, lassen Sie das Fett bei Bedarf sorgfältig ab, es kann ziemlich viel abhängig davon sein, welche Art von Hackfleisch Sie verwenden.
    3. Tomatenpüree unterrühren, eine Minute kochen lassen und dann die Tomaten in Dosen zugeben. Ich benutze 2 Dosen und etwas Wasser, wenn Sie eine dünnere Soße mögen. Leicht abschmecken und 10 Minuten köcheln lassen.
    4. Fügen Sie die Kräuter und den Zucker hinzu, diese können je nach Geschmack hinzugefügt werden. 10 Minuten köcheln lassen und würzen. Fügen Sie Pilze am Ende des Kochens hinzu und geben Sie ihnen die Möglichkeit, sich weich zu machen, aber immer noch in Form zu bleiben.
    5. Mit Spaghetti sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar