Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 5 Minuten Einfach 6

Sojabohnen, Spargel, Saubohnen und Erbsen, die in einer Vinaigrette geworfen werden, machen eine köstliche Frühlingsbegleitung zum Lammbraten

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 137
  • Fett: 9g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 6 g
  • Zucker: 2 g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 6 g
  • Salz: 0,1 g

Zutaten

  • Bündel von, holzigen Enden entfernt, jeder Speer in 3 Stücke auf einem Winkel geschnittena-Spa-ra-gus

    arbeitsintensiv zu wachsen, Spargel sind die jungen Triebe einer kultivierten Lilienpflanze. Sie sind ...

  • 100 g frische oder gefrorene, pudrige Bohnen, Häute entfernt
  • 100 g frisch oder gefrorenp-ees

    Eine Art Hülsenfrucht, Erbsen wachsen in langen, prallen Schoten. Wie bei allen Arten von Hülsenfrüchten, ...

  • 100g gefrorenen Sojabohnen oder Edamame Bohnen
  • 3, jeweils in 3 Stücke in einem Winkel geschnittenSp-Ring un-yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • ½ kleine Packung, Blätter gerissenmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • 100 g BeutelWürze-Kresse

    Mit tiefem Grün Blätter, und knackig, blasser Stiele, Brunnenkresse ist mit Senf verwandt und ist einer der ...

Für den Verband

  • 1 TL Dijon-Senf
  • 4 EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl gepresst aus frischen Oliven. Es ist ...

    1 TL Weißweinessig

  • Methode

Bringen Sie eine große Pfanne mit Salzwasser zum Kochen. Den Spargel hineingeben, zum Kochen bringen, dann alle Bohnen, Erbsen und Frühlingszwiebeln hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann abtropfen und schnell abkühlen lassen, indem man unter kaltem Wasser rinnt.

  1. Um den Dressing zu machen, mischen Sie den Senf mit dem Öl, Essig und etwas Gewürz. Auf einer großen Platte das Gemüse mit Minze, Brunnenkresse und Dressing vermischen.

Senden Sie Ihren Kommentar