Zubereitung: 30 Min Koch: 15 Min. Easy Etwas Feiertagsbackenspaß für die ganze Familie. Oder warum nicht sie für einen letzten Tag der Frist behandeln?

  • Freezable
  • Leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 206
  • Fett: 12 g
  • gesättigt: 7 g
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Zucker: 13 g
  • Faser: 1 g
  • Protein: 3 g
  • Salz: 0,37 g

Zutaten

Für die Kuchen

  • 140g selbstaufrichtendes Mehl
  • ½ Teelöffelbay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig bei der Kuchenherstellung verwendet wird. Es wird aus einem Alkali ...

  • 85 g, bei RaumtemperaturButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäurebakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 85 g Goldener Puderzucker
  • 50 g Zitronenquark
  • 2 großeEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

  • 100gBloo-Bär-ee

    Heidelbeeren sind eine der wenigen Essbaren in Nordamerika und wird mit dem Sein ...

Für die Belag

  • 175g lite mascarpone
  • 50g Zitronenquark
  • 100gbloo-bear-ee

    Heidelbeeren gehören zu den wenigen in Nordamerika heimischen Essbaren und ...

  • Puderzucker, zum Abstauben

Methode

  1. Die Dose auslegen und die Zutaten wiegen: Ofen erhitzen zu 180C / 160C Fan / Gas 4 und legen Sie eine Papierhülle in jedem Raum in der Fee Kuchenform. Als nächstes nehmen Sie die große Schüssel und wiegen Mehl, Backpulver, Butter, Zucker und Zitronenquark.

  2. Fügen Sie die Eier hinzu: Brechen Sie die Eier in die kleine Schüssel, dann fügen Sie sie zu den anderen Zutaten hinzu und stellen Sie sicher, dass es keine Eierschale in der Schüssel gibt.

  3. Wischen lassen: Alles gut verquirlen bis es mit dem elektrischen Schneebesen cremig wird. Dann die Blaubeeren vorsichtig mit einem Metalllöffel oder Spatel einrühren.

  4. In die Behälter füllen: Die Eisschaufel oder den Löffel gleichmäßig in die Papierbehälter füllen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Mischung in den Fällen erhalten. Nun die Kuchenform in den Ofen stellen und 15 Minuten backen, bis die Kuchen golden sind (um zu überprüfen, ob sie fertig sind, siehe die Tipbox, links). Kühlen Sie für ein paar Minuten, dann heben Sie die Kuchen auf ein Kühlregal.

  5. Den Topping machen: Die große Rührschüssel reinigen und gut trocknen lassen. Dann Mascarpone und Zitronenquark in die Schüssel geben und mit einem Holzlöffel gut verrühren.

  6. Jetzt schmücken: Schneiden Sie vorsichtig einen Kreis von der Spitze jedes Kuchens - bitten Sie einen Erwachsenen, Ihnen zu helfen. Heben Sie den Kreis ab und füllen Sie den Raum mit der Zitronenfüllung, gefolgt von etwas Blaubeeren. Halbiere den Kreis des Kuchens, den du ausgeschnitten hast, und lege ihn oben auf, um Schmetterlingsflügel zu bilden. Etwas Puderzucker in ein Teesieb geben und über die Kuchen streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar